WissensNacht Ruhr

Nach Zeiten


Blue Square, Bochum

Das Internet der Dinge: Einsatz im Nachbergbau oder Haifischbecken

Fast alles lässt sich heute mit dem Word Wide Web verbinden – und damit auch kontrollieren. An der THGA wird speziell erforscht, wie moderne Überwachungssysteme dabei helfen können, Veränderungen und mögliche Gefahren frühzeitig zu erkennen. Das funktioniert bei alten Schächten des Bergbaus ebenso gut wie bei der Wasserqualität im Bochumer Tierpark. Die Elektrotechnik-Experten Prof. Dr. Bernd vom Berg und Steffen Kruse stellen die (fast unbegrenzten) Einsatzfelder vor.

Ein Programmpunkt von: Technische Hochschule Georg Agricola

21:00 Uhr - 21:30 Uhr
Vorlesung/Vortrag
Zielgruppe Erwachsene
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Wie kommen Wind und Sonne in den Tank ?

Chemische Energiekonversion

Was ist Energie, und wie können wir sie von einer Form in eine andere Form umwandeln? Werden Brennstoffzellen und Batterien irgendwann Kohle, Öl und Gas ersetzen? Und was tut die Forschung, um unsere Zukunft besser zu machen? Wir sprechen über diese Fragen und die Konzepte dahinter und erzählen Euch nebenbei, was die Max-Planck-Institute auf dem Chemistry Campus in Mülheim machen.

Ein Programmpunkt von: Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion

17:00 Uhr - 17:45 Uhr  -  Vortrag
19:00 Uhr - 19:45 Uhr  -  Vortrag
21:00 Uhr - 21:45 Uhr  -  Vortrag
Vorlesung/Vortrag
Zielgruppe Kinder und Jugendliche
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

AHHAA – GROSSE EXPERIMENTE AUS ESTLAND!

Im AHHAA Science Centre in Estland wird immer groß gedacht! Deswegen ist in den Shows auch immer alles größer und beeindruckender: Die Lichter brennen heller, der Nebel ist dicker und mysteriöser und auch die Flammen schlagen höher. Bei der Show erlebst Du Wissenschaft spielerisch und spektakulär zugleich: Explodierende Wasserstoffballons, fliegende Tassen, Stickstoffnebel und eine Mehlkanone sind nur einige der großen Experimente, die das Science Centre Euch bei der WissensNacht Ruhr zeigt.

Ein Programmpunkt von: AHHAA Science Centre / Regionalverband Ruhr

17:00 Uhr - 17:30 Uhr
18:00 Uhr - 18:30 Uhr
19:00 Uhr - 19:30 Uhr
20:00 Uhr - 20:30 Uhr
21:00 Uhr - 21:30 Uhr
Science-Show
Zielgruppe Alle Altersklassen
DASA Arbeitswelt Ausstellung

Self-Check: Motivation, Kreativität & Gesundheit in der modernen Arbeitswelt

Wie stabilisiert und fördert man Motivation, Leistungsfähigkeit und Gesundheit in der heutigen hochdynamischen und digitalisierten Arbeitswelt?

In diesem Workshop erfährst Du mehr über Themen wie Selbstregulation, Wohlbefinden und Kreativität. Wir zeigen dir Kreativitätstechniken, die du in deinen beruflichen Alltag anwenden kannst und führen einen diagnostischen Check zum psychischen Wohlbefinden durch.

Ein Programmpunkt von: International School of Management

16:30 Uhr - 17:00 Uhr  -  Workshop
17:30 Uhr - 18:00 Uhr  -  Workshop
18:30 Uhr - 19:00 Uhr  -  Workshop
19:30 Uhr - 20:00 Uhr  -  Workshop
20:30 Uhr - 21:00 Uhr  -  Workshop
21:15 Uhr - 21:45 Uhr  -  Workshop
Infostand mit Vorträgen
Zielgruppe Alle Altersklassen
LWL-Museum für Archäologie, Herne

250.000 Jahre Menschheitsgeschichte in Westfalen

Führung durch die Dauerausstellung

Auf dem Rundgang durch unsere Dauerausstellung folgt Ihr in einer nachgestalteten Ausgrabung den Spuren der Menschen in Westfalen. Neben zahlreichen Funden aus allen Zeitepochen erwartet Euch beispielsweise Europas einziger Faustkeil aus Mammutknochen, die Urne von Gevelinghausen als eines der prächtigsten Gefäße ihrer Zeit sowie der Fürst von Beckum mit seinen reichlichen Grabbeigaben. Erlebt, wie die Bewohner*innen unserer Region der Weltmacht Rom die Stirn boten, wie die Franken unter Karl dem Großen das Christentum verbreiteten und wie das höfische Leben in Westfalen Einzug hielt! Der Weg führt bis in die jüngste Vergangenheit, wo Bombenschutt die Schrecken des Krieges vor Augen führt.

Ein Programmpunkt von: LWL-Museum für Archäologie

16:00 Uhr - 17:00 Uhr  -  Führung
17:00 Uhr - 18:00 Uhr  -  Führung
18:00 Uhr - 19:00 Uhr  -  Führung
19:00 Uhr - 20:00 Uhr  -  Führung
20:00 Uhr - 21:00 Uhr  -  Führung
21:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Führung
Führung
Zielgruppe Alle Altersklassen

Social Media

Facebook   Twitter   Instagram