WissensNacht Ruhr

Nach Städten


Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

"EN ERGIA" - Wandle Energie hautnah

Energiewirtschaft verstehen und Energie bewusst erleben

Energie kann in verschiedene Formen gewandelt werden. Ihr erlebt Energie hautnah in Mitmach-Aktionen und Spielen rund um die Themen Strom und Wasser. Wie kann ich meine eigene Energie nutzen und wandeln? Wie entsteht Energie? Wir zeigen, wie kinetische Energie, elektrische Energie, Strahlung, potenzielle Energie und Thermie zusammenspielen können und was das für uns, unsere Umwelt und unsere Zukunft bedeutet.

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  MitmachLabor EnErgia
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

3D Molekülkino - Atome sehen, Stoffe verstehen

Eine Reise in den Kosmos der Atome und Moleküle in 3D

Warum schwimmt Eis auf Wasser, warum lässt sich Metall biegen, und warum ist Gummi elastisch? Wir werfen einen Blick in die Welt der Atome und Moleküle und versuchen zu verstehen, wie die atomare Struktur der Materie ihre Eigenschaften bestimmt.

Ein Programmpunkt von: Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion

18:00 Uhr - 18:45 Uhr  -  Vortrag
20:00 Uhr - 20:45 Uhr  -  Vortrag
Vorlesung/Vortrag
Zielgruppe Jugendliche
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

AHHAA – GROSSE EXPERIMENTE AUS ESTLAND!

Im AHHAA Science Centre in Estland wird immer groß gedacht! Deswegen ist in den Shows auch immer alles größer und beeindruckender: Die Lichter brennen heller, der Nebel ist dicker und mysteriöser und auch die Flammen schlagen höher. Bei der Show erlebst Du Wissenschaft spielerisch und spektakulär zugleich: Explodierende Wasserstoffballons, fliegende Tassen, Stickstoffnebel und eine Mehlkanone sind nur einige der großen Experimente, die das Science Centre Euch bei der WissensNacht Ruhr zeigt.

Ein Programmpunkt von: AHHAA Science Centre / Regionalverband Ruhr

17:00 Uhr - 17:30 Uhr
18:00 Uhr - 18:30 Uhr
19:00 Uhr - 19:30 Uhr
20:00 Uhr - 20:30 Uhr
21:00 Uhr - 21:30 Uhr
Science-Show
Zielgruppe Alle Altersklassen
Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films

Alles so schön bunt hier

Im Workshop-Bereich des Museums könnt Ihr Euch bei Farbwahrnehmungs- und Farbfeldversuchen überzeugen, wie unterschiedlich das menschliche Auge die verschiedenen „Farbgewichtungen“ wahrnimmt. Zusätzlich könnt Ihr auch optische Selbstversuche an den Experimentierstationen durchführen.

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Mitmach-Aktion
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Campusrallye

Entdecke die HRW

Ihr möchtet den HRW Campus auf eigene Faust erkunden? Kein Problem. Die Campusrallye bietet die Möglichkeit, sich auf dem Gelände frei zu bewegen und auf spielerische Art mehr über die Hochschule Ruhr West zu erfahren. Während der Schnitzeljagd erhaltet Ihr viele interessante Fakten rund um die HRW. Und am Ende wartet eine kleine Überraschung auf Euch. Die gesamte Rallye dauert rund 30 Minuten. Startpunkt ist der allgemeine Infostand.

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Infostand
Mitmach-Aktion
Zielgruppe 6-13 Jahre
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Die Welt der Quizzenschaft

Ein Wissensquiz

„Gemeinschaftliches Rätseln“ statt „Blamieren auf der Bühne“. Geselligkeit statt Schnelligkeit. Ein Programm zum Mitmachen, statt nur zum Zusehen. Tom Zimmermann, bekannt auch durch das gemeinsam mit Darren Grundorf veröffentlichte Kneipenquiz-Buch und -Brettspiel, leitet mit viel Humor durch abwechslungsreiche Fragen und Aufgaben. Hier ist Spaß garantiert!

Hauptzielgruppe: 13-99 Jahre

Ein Programmpunkt von: Das Kneipenquiz / Regionalverband Ruhr

16:30 Uhr - 18:30 Uhr  -  Quizrunde 1
19:30 Uhr - 21:30 Uhr  -  Quizrunde 2
Science Café / Nacht Café
Zielgruppe Jugendliche
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Die wundersame Welt der Elektronik

Tretet ein! Was möchtet Ihr heute ausprobieren? Ein Carrerabahn-Wettrennen gegen ein autonom fahrendes Auto? Ein Ultraschallgerät? Eine HDR-Kamera? Eine Wärmebildkamera? Eine rasante Jagd nach dem Licht? Unser digitales Haustier (elektronische Katze) oder den kleinsten Motor der Welt? Besucht unsere BMW I3-Präsentation und löst die Aufgabe an unserer Rallye-Station. Mehr erfahrt Ihr in unserem Institut.

Hauptzielgruppe: 10-99 Jahre

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Mitmachaktionen
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Kinder und Jugendliche
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Eckige Seifenblasen und unendlich viele Farben: Die Neugierologen fragen nach

Sind Seifenblasen eigentlich immer rund? Wie viele Farben gibt es? Kann ich ein Feuerwehr-Rot mischen? Wie sieht die Welt durch eine rosarote oder eine gelbe Brille aus? Die Neugierologen bieten in Mülheim, Oberhausen und Essen Workshops für Fach- und Lehrkräfte aus Kita und Grundschule an: Wie kann ich die Neugier der Kinder unterstützen? Bei der WissensNacht laden wir Jung und Alt ein, verschiedene Phänomene selbst zu entdecken und kreativ zu werden.

Ein Programmpunkt von: Haus der kleinen Forscher - Neugierologen

16:00 Uhr - 22:00 Uhr
Experiment
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Escape Room: Gift in der Ruhr

Die Ruhr wurde von einem Unbekannten vergiftet. Dies entwickelt sich zu einer Gefahr für alle Pflanzen, Tiere und Einwohner der Metropole Ruhr. Der spezialisierte Toxikologe zur Entgiftung ist unauffindbar, hat aber den Code für seinen Tresor mit einem Gegenmittel in seinem Labor hinterlassen. Schafft Ihr es, seine Rätsel innerhalb von 30 Minuten in einer Gruppe von fünf bis zehn Personen zu lösen und die Ruhr so vor einer Katastrophe zu bewahren? Knifflige Fragen und Experimente warten darauf, von Euch bewältigt zu werden.

Zielgruppe: 10-99 Jahre
Anmeldung erforderlich.
Plätze werden auch am Infostand des MPI für Kohlenforschung im Hörsaalgebäude vergeben.

Ein Programmpunkt von: Max-Planck-Institut für Kohlenforschung

16:00 Uhr - 16:30 Uhr  -  Escape Room Session 1
17:00 Uhr - 17:30 Uhr  -  Escape Room Session 2
18:00 Uhr - 18:30 Uhr  -  Escape Room Session 3
19:00 Uhr - 19:30 Uhr  -  Escape Room Session 4
20:00 Uhr - 20:30 Uhr  -  Escape Room Session 5
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Jugendliche
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Experimentalshow Chemie

Luise sucht den Super-Chemiker

In ihrer Experimentalshow präsentieren die Chemie-Projektkursschüler*innen der Luisenschule faszinierende Experimente aus der Welt der Chemie. Heiß zur Sache geht es etwa beim Feuerspucken oder bei einem Vulkanausbruch. So richtig bunt wird es zudem bei jenen Versuchen, bei denen Farben im Fokus stehen. Und ist Euch eigentlich klar, wie schnell komplett neue Stoffe wie zum Beispiel Polymere hergestellt werden? Mehr wird nicht verraten. Kommt, staunt und lasst Euch überraschen, welches der Experimente von unserer Jury zum spektakulärsten gewählt wird.

Ein Programmpunkt von: Mülheim & Business GmbH

16:30 Uhr - 17:00 Uhr  -  Experimentalshow 1. Durchgang
18:00 Uhr - 18:30 Uhr  -  Experimentalshow 2. Durchgang
Science-Show
Zielgruppe Alle Altersklassen
Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films

Faszinierende Ein- & Ausblicke

Schaut durch die größte begehbare Lochkamera der Welt

Bis zum Einbruch der Dämmerung gewährt Euch die größte begehbare Lochkamera der Welt einen gestochen scharfen Panoramablick auf Stadt und Region.

16:00 Uhr - 19:00 Uhr  -  Vorführungen
Präsentation
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Forscher*in werden?

Was wird an den Mülheimer Max-Planck-Instituten überhaupt gemacht? Wer arbeitet dort, und welche Möglichkeiten gibt es für naturwissenschaftlich interessierte junge Menschen, die Arbeit in einem Labor oder in einem der anderen Bereiche kennenzulernen? Wir informieren an unserem Infostand über Ausbildungs- und Berufsfeld-Erkundungsmöglichkeiten. Ihr findet Ansprechpartner vom Max-Planck-Institut für Kohlenforschung und vom Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion. Kommt vorbei – wir freuen uns auf Eure Fragen!

Ein Programmpunkt von: Max-Planck-Institut für Kohlenforschung

16:00 Uhr - 20:00 Uhr  -  Informationen
Infostand
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Industrie 4.0: Unterwegs ins neue Industriezeitalter

Das Institut Maschinenbau öffnet seine Labore

Industrie-Roboter, Transfer-Factory, Internet of Things, eMotion Racing, Computational Engineering – bei uns erlebt Ihr innovative Anlagen und Produktionsprozesse hautnah! Kommt vorbei und lasst Euch in das neue Industriezeitalter entführen!

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Industrie 4.0
Laborbesuch
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Kindermusik zum Mitrocken

Die Pia-Nino Band

Mit viel Witz und Charme bringen die sympathischen Musiker der Pia-Nino Band fröhliche, moderne Musik mit lustigen und frechen Texten auf die Bühne. Pia-Nino erzählt von viel zu kleinen Koffern, von geheimen Privatdetektiven, vom Kleinsein und Großwerden, von Mathefreaks, vom Coolsein und vom richtigen Umgang mit Matsch. Ihr seid vom Anfang bis zum Ende der Show durch Bewegung, Tanz und Mitsingen voll dabei. Kindermusik zum Mitrocken ist wirklich zum Mitrocken!

Hauptzielgruppe: 3-9 Jahre

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

17:00 Uhr - 17:30 Uhr  -  Kindermusik-Show zum Mitrocken
18:00 Uhr - 18:30 Uhr  -  Kindermusik-Show zum Mitrocken
19:00 Uhr - 19:30 Uhr  -  Kindermusik-Show zum Mitrocken
Mitmach-Aktion
Zielgruppe 6-13 Jahre
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Nimm Dir Zeit für die Zeit

Expert*innen-Kids experimentieren und basteln

Während unserer Experimente beschäftigen wir uns gemeinsam mit der unterschiedlichen Wahrnehmung von Zeit bei Kindern und Erwachsenen. Durch unsere Bastelangebote erobern wir gemeinsam das Thema Zeit.

Hauptzielgruppe: 3-14 Jahre

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:30 Uhr - 17:00 Uhr  -  Kommst du mit die Zeit entdecken …
18:30 Uhr - 19:00 Uhr  -  Kommst du mit die Zeit entdecken …
17:30 Uhr - 18:00 Uhr  -  Fingerfalle basteln
19:30 Uhr - 20:00 Uhr  -  Fingerfalle basteln
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Kinder und Jugendliche
Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films

Pencil of Nature. Lichtzeichnungen mit der Camera Obscura

Jürgen Czwienks Lochkamera-Aufnahmen entstanden im Mittelrheintal an genau jenen Orten, an denen William Turner zweihundert Jahre zuvor (1817) mit einer Zeichenkamera Obscura Landschaftsbilder skizziert hat.

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Ausstellung
Ausstellung
Zielgruppe Alle Altersklassen
Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films

Physik nach Sonnenuntergang

Nach Sonnenuntergang führt die Physiklehrerin Nelli Graf im Kessel des Wasserturms spannende Versuche zum Thema Lichtbrechung und Optik vor.

19:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Präsentation
Experiment
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Projekt Rennwagen: Gemeinsam arbeiten wir für den Sieg

eMotion-Racing

Wir arbeiten jedes Jahr daran, einen neuen Elektro-Flitzer von Anfang an zu planen, zu konstruieren und zu bauen. Im Sommer nehmen wir an Rennen in Italien sowie in Deutschland teil. Das Team besteht aus Studierenden der HRW unterschiedlichen Alters und aus verschiedenen Studiengängen. Kommt und schaut, was unser Rennwagen so alles kann!

Hauptzielgruppe: 13-99 Jahre

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Infostand
Präsentation
Zielgruppe Jugendliche
Ringlokschuppen Ruhr

realReality: Per Avatar durch einen interaktiven Bühnenraum

Ein Live-Game über die Zukunft und unsere Daten

Anna Kpok ist zurück! Die Expert*innen für Live-Jump’n’Run präsentieren ihr neues interaktives Gaming-Format: Live-Gaming über Profiling und datenbasierte Entscheidungsmuster. Gemeinsam mit Anna Kpok begeben wir uns auf die Jagd nach ihrem Data Double, um die Kontrolle über ihre Daten wieder zu erlangen. In realReality steuern die Zuschauer*innen gemeinsam ihren lebendigen Avatar durch einen interaktiven Bühnenraum und lösen spannende Aufgaben als Team. Im Anschluss an zwei Spieldurchläufe öffnet die Gruppe dann ab 20.30 Uhr den interaktiven Bühnenraum für alle Interessierten.

Für Interessierte zwischen 15 und 75 Jahren.

1. Spieldurchlauf: 16.00 Uhr
2.Spieldurchlauf: 18.00 Uhr.
Spieldauer: ca. 90 Min.

Bitte melden Sie sich im Vorfeld verbindlich mit Ihren Kontaktdaten unter folgender E-Mail-Adresse an: teresa.kuenstler@ringlokschuppen.de.

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Theater Game // Live-Game
Performance
Zielgruppe Erwachsene Barrierefrei
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Schon einmal durch eine Postkarte gestiegen?

Experimentieren und Entdecken

Schwarze Löcher, clevere Roboter, stehende Feuerwellen, der Sound von Materie und Mathematik zum Anfassen – all dies bringt Euch zum Staunen, Mitmachen und Ausprobieren! Auf einer rätselhaften Reise durch unsere Räume steigt Ihr außerdem durch eine Postkarte, baut Mini-Hovercrafts, erfahrt, wie digital gelernt wird, und konserviert den Tag in einem Erinnerungsfoto der etwas anderen Art.

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:00 Uhr - 21:00 Uhr  -  Verschiedene Mitmachaktionen
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Sherlock Planck und das geheimnisvolle Pulver

Grundlagenforschung ist Detektivarbeit

Hilf Sherlock Planck dabei, das Rätsel um die mysteriösen weißen Pulver durch chemische Analysemethoden zu lösen.

Hauptzielgruppe: 10-99 Jahre

Ein Programmpunkt von: Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Experimente
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Kinder und Jugendliche
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Solarzellen aus Früchtetee

Baut Eure eigene Solarzelle

Welche Stoffe sind für die Gewinnung von Strom aus Sonnenlicht geeignet? Wir zeigen Euch wie Ihr aus einfachen Stoffen wie Früchtetee und dem Titanoxid aus Eurer Zahnpasta funktionstüchtige Solarzellen herstellen und testen könnt.

Ein Programmpunkt von: Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Experimente
Experiment
Zielgruppe Kinder und Jugendliche
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Sonne, Wasser, Muskeln – alles eine Frage der Energie

Sonne, Wasser- & Muskelkraft im Wettstreit

Anhand kleiner Modelle können die Besucher*innen jeden Alters ausprobieren, wie Energieumwandlung aus Solarenergie, Wasserkraft und mechanischer Energie funktioniert. Modellautos treten gegeneinander im Wettrennen an, und jede*r kann die eigene Körperkraft am „Ökotrainer“ messen. Ganz Mutige lassen ein Porträtfoto von sich mit einer Wärmebildkamera machen, die üblicherweise zur Ortung von Leckagen in der Gebäudehülle genutzt wird. Das Ergebnis wird Euch garantiert überraschen, und natürlich dürft Ihr das Foto mit nach Hause nehmen.

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Programm
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Stadt, Land, Welt

Unsere Länder gestern und heute

Unsere Welt für Klein und Groß – wir zeigen Euch die Entwicklung unserer Länder anhand von Mitmach-Experimenten und Ratespielen. Wie sieht unser Globus aus? Was bringen geografische und gesellschaftliche Entwicklungen mit sich? Was bedeutet das für uns und unsere Zukunft?

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Mitmach-Experimente (Die Welt begreifen)
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Kinder und Jugendliche
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Technik und Mathe zum beGreifen

Riesenseifenblasen, Transformation, Thermografie, Dampfmaschine ...

Technik und Mathematik begreifen durch Erleben und Mitmachen! Lernt durch kleine und riesige Seifenblasen, Wärmebilder, das Prinzip der Dampfmaschine und am Viskosimeter die Welt der Mathematik und Technik spielerisch kennen!

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Mitmach-Experimente
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Kinder und Jugendliche
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Unterwegs mit „Führungskräften“

Endeckt die Hochschule mit einem Insider

Vier Institutsgebäude mit Laboren, eine Bibliothek, eine Mensa und ein großes Hörsaalgebäude mit 13 Hörsälen: Am Mülheimer Campus gibt es einiges zu entdecken und manches zu bestaunen. Geht mit einem Insider auf eine kleine Entdeckungstour!

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:30 Uhr  -  Startpunkt: Infostand
18:00 Uhr  -  Startpunkt: Infostand
19:30 Uhr  -  Startpunkt: Infostand
Führung
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Verpackungen - Fluch oder Segen?

Keiner will sie – jeder braucht sie.

Verpackungen haben viele Funktionen. Unter anderem sorgen sie dafür, dass Produkte funktionsfähig und unbeschadet vom Produzenten zum Endverbraucher gelangen. Und durch die wachsende Beliebtheit des Online-Handels bekommen Verpackungen und Transport eine immer größere Bedeutung. Prof. Dr. Markus Donga erklärt, wogegen Verpackungen schützen müssen und welche Gedanken sich Expert*innen machen, wenn sie eine neue Verpackung entwickeln. Nach diesem informativen Vortrag werden Sie Verpackungen sicherlich mit anderen Augen sehen.

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

18:00 Uhr - 18:45 Uhr  -  Vortrag
Präsentation
Zielgruppe Erwachsene
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Wasserwelten: Experimente rund ums kühle Nass

Wie bekommt man dreckiges Wasser sauber? Warum schwimmt die Kerze, aber ein Taucher sinkt? Das IWW bietet zwei Mitmach-Stationen an, eine zur Wasserreinigung und eine mit Experimenten. Bei der Wasserreinigung könnt Ihr eine natürliche Probe wieder säubern, genauso wie es auch mit echtem Trinkwasser geschieht. Die Mitmach-Experimente sind vor allem für kleinere Besucher*innen interessant. Hier könnt Ihr spielerisch etwas über Salzgehalt, Brechungsindex und viele andere Eigenschaften von Wasser lernen.

Ein Programmpunkt von: IWW Zentrum Wasser

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Mitmachexperimente
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Kinder und Jugendliche
Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films

Wie die Bilder laufen lernten

Physikschüler*innen der 7. und 12. Jahrgangsstufe der Ernst Barlach-Gesamtschule Dinslaken erklären Euch anhand historischer Exponate der Sammlung KH. W. Steckelings, wie die Bilder laufen lernten – und wie aus Fotos letztlich Filme wurden.

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Vorführungen
Präsentation
Zielgruppe Alle Altersklassen
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Wie kommen Wind und Sonne in den Tank ?

Chemische Energiekonversion

Was ist Energie, und wie können wir sie von einer Form in eine andere Form umwandeln? Werden Brennstoffzellen und Batterien irgendwann Kohle, Öl und Gas ersetzen? Und was tut die Forschung, um unsere Zukunft besser zu machen? Wir sprechen über diese Fragen und die Konzepte dahinter und erzählen Euch nebenbei, was die Max-Planck-Institute auf dem Chemistry Campus in Mülheim machen.

Ein Programmpunkt von: Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion

17:00 Uhr - 17:45 Uhr  -  Vortrag
19:00 Uhr - 19:45 Uhr  -  Vortrag
21:00 Uhr - 21:45 Uhr  -  Vortrag
Vorlesung/Vortrag
Zielgruppe Kinder und Jugendliche
Hochschule Ruhr West - Campus Mülheim

Wir feiern die WissensNacht Ruhr

Herzlich willkommen an der HRW

Den offiziellen Startpunkt bildet gegen 16:00 Uhr die Begrüßung der Gäste durch HRW Präsidentin Prof. Dr. Gudrun Stockmanns, Mülheims Oberbürgermeister Ulrich Scholten sowie durch Vertreter*innen der Mülheimer Institutionen, die sich an der WissensNacht Ruhr am HRW Campus beteiligen. Anschließend geht es weiter mit viel Spaß, Entertainment und Musik. Denn auf der Bühne wird das AHHAA Science Centre aus Estland auftreten. Für leckere Snacks und Getränke sorgt die HRW Cafeteria in unserer Mensa.

Ein Programmpunkt von: Hochschule Ruhr West

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Musik
Präsentation
Zielgruppe Alle Altersklassen

Social Media

Facebook   Twitter   Instagram