WissensNacht Ruhr

Nach Veranstaltungsorten


Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films

Faszinierende Ein- & Ausblicke

Schaut durch die größte begehbare Lochkamera der Welt

Bis zum Einbruch der Dämmerung gewährt Euch die größte begehbare Lochkamera der Welt einen gestochen scharfen Panoramablick auf Stadt und Region.

16:00 Uhr - 19:00 Uhr  -  Vorführungen
Präsentation
Zielgruppe Alle Altersklassen
Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films

Wie die Bilder laufen lernten

Physikschüler*innen der 7. und 12. Jahrgangsstufe der Ernst Barlach-Gesamtschule Dinslaken erklären Euch anhand historischer Exponate der Sammlung KH. W. Steckelings, wie die Bilder laufen lernten – und wie aus Fotos letztlich Filme wurden.

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Vorführungen
Präsentation
Zielgruppe Alle Altersklassen
Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films

Physik nach Sonnenuntergang

Nach Sonnenuntergang führt die Physiklehrerin Nelli Graf im Kessel des Wasserturms spannende Versuche zum Thema Lichtbrechung und Optik vor.

19:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Präsentation
Experiment
Zielgruppe Alle Altersklassen
Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films

Alles so schön bunt hier

Im Workshop-Bereich des Museums könnt Ihr Euch bei Farbwahrnehmungs- und Farbfeldversuchen überzeugen, wie unterschiedlich das menschliche Auge die verschiedenen „Farbgewichtungen“ wahrnimmt. Zusätzlich könnt Ihr auch optische Selbstversuche an den Experimentierstationen durchführen.

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Mitmach-Aktion
Mitmach-Aktion
Zielgruppe Alle Altersklassen
Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films

Pencil of Nature. Lichtzeichnungen mit der Camera Obscura

Jürgen Czwienks Lochkamera-Aufnahmen entstanden im Mittelrheintal an genau jenen Orten, an denen William Turner zweihundert Jahre zuvor (1817) mit einer Zeichenkamera Obscura Landschaftsbilder skizziert hat.

16:00 Uhr - 22:00 Uhr  -  Ausstellung
Ausstellung
Zielgruppe Alle Altersklassen

Social Media

Facebook   Twitter   Instagram